Preise | Karten | Vorverkauf


Der Vorverkauf endet am Mittwoch, 24.05.2017. Am Freitag von 10 bis 17 Uhr können Karten im Vorverkauf ausschließlich am Kartenstand vor Osiander Holzmarkt erwoben werden. Nach Beginn des Bücherfests um 17 Uhr sind Karten ausschließlich an den Kassen der Veranstaltungsorte erhältlich. Der Kartenverkauf beginnt in der Regel eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.


Die Eintrittskarten kosten pro Veranstaltung zwischen 7 und 20 Euro.

Das Bücherfestband und Karten für alle Veranstaltungen mit einem Preis über 7 Euro erhalten Sie bei den Vorverkaufsstellen

ODER im Internet zur Zusendung oder zur Abholung in einer Osiander-Buchhandlung bestellt werden, über www.osiander.de. Beim Versand fallen 2 Euro Versandkosten an. Reservierte Karten, die nicht bis Mittwochabend, 24.05. abgeholt wurden, gehen in den freien Verkauf. Ein Zurücklegen von Karten an den Eintrittskassen ist nicht möglich.

Das kostenlose Programmheft liegt bei den oben genannten VVK-Stellen aus und darf gerne mitgenommen werden.

Die Eintrittspreise
sind unterschiedlich und bei den einzelnen Veranstaltungen aufgeführt. Wir empfehlen den Kauf eines Bücherfestbandes. Es gibt keine weiteren Nachlässe oder Sonderpreise.

Das Bücherfestband
Das Bücherfestband kostet 18 Euro, ermäßigt 10 Euro (Studenten, Schüler und Kinder bis 14 Jahren).
Inhaber des Bücherfestbandes sparen pro Veranstaltung 5 Euro. Deshalb empfehlen wir den Kauf eines Bücherfestbandes, weil dadurch der Eintritt schon ab drei Veranstaltungen günstiger wird. Das Bücherfestband ist nicht übertragbar und nur gültig, wenn es sichtbar am Handgelenk befestigt getragen wird.


Freie Fahrt mit dem Bücherfestband und dem dazu gehörigen naldo-Fahrausweis im gesamten Naldo-Verbundnetz: von Herrenberg bis Überlingen, vom Stuttgarter Flughafen über Münsingen bis Aulendorf, und das von Freitag, 26. Mai 15 Uhr bis Sonntag, 28. Mai Betriebsschluss.
Der Fahrausweis zum Bücherfestband, der ausschließlich in Verbindung mit dem sichtbar am Handgelenk befestigten Bücherfestband gültig ist, wird beim Kauf eines Bücherfestbandes mitgegeben und wird von den Vorverkaufsstellen auch nachträglich ausgegeben, wenn das Bücherfestband vorgelegt wird.


Wetter
Die meisten Veranstaltungen sind im Freien geplant. Bei Regen werden alle Veranstaltungen in regensichere Säle verlegt – nur die Stocherkahnfahrten entfallen ersatzlos, bei Unwetter auch die Stadtführungen und der Gang über den Stadtfriedhof.

Büchertische & signierte Bücher
Bei allen Autorenlesungen können die aktuellen Bücher zur Lesung gekauft werden. Gerne sind die Autorinnen und Autoren bereit, ihre Bücher im Anschluss an die Lesung zu signieren.

nach oben