Abschlussfest beim SWR Studio


Musik und Literatur im Grünen

Ein schönes Fest braucht einen würdigen Ausklang. Das SWR Studio richtet in Kooperation mit dem Klöpfer, Narr Verlag ein Abschlussfest zum Tübinger Bücherfest aus.

Auf dem Gelände des SWR Studios gibt es ein vielseitiges Programm zum Hören, Reden und Entspannen:

  • Hermann Bausinger liest aus seinen im Herbst erscheinenden Erinnerungen nachkriegsuni
  • Anna Breitenbach liest ihre Gedichte
  • Tomer Gardi liest aus Broken German
  • Sibylle Schleicher liest aus Der Mann mit dem Saxophon
  • Joachim Zelter liest aus Briefe aus Amerika
  • Es spielt das »Electronic Jazz Quartet«

Hubert Klöpfer und die Verlegerfamilie Narr freuen sich auf ein Gespräch mit den Gästen.
Durch das Programm führt Thomas Hagenauer, SWR.

Bewirtung

  • Tartes Cézannes mit französischen Fingerfoodspezialitäten
  • Weinhaus Schmid mit besten Weinen und Apfelschorle

In dankbarer Erinnerung an Thomas Vogel (1947–2017), SWR-Redakteur, Autor und engagierter Bücherfestler

So, 7. Juli
18 Uhr
Einlass: 17.30 Uhr
SWR Studio Matthias-Koch-Weg 7
Eintritt frei

nach oben